Zahnmedizin

Speicheltests

Multitalent Speichel.

In der Regel sorgt der Speichel im Mund für ein gutes Klima, damit Zähne und Zahnfleisch gesund bleiben. Mit ausreichend vorhandenem Speichel werden Säuren neutralisiert, Keime beseitigt und der Zahnschmelz geschützt.

Um die Speichelmenge und den Anteil der Kariesbakterien zu ermitteln, empfehlen wir insbesondere werdenden Müttern (da das Übertragungsrisiko reduziert werden kann), ebenso wie Patienten mit erhöhtem Kariesrisiko einen Speicheltest. Dazu müssen Sie lediglich fünf Minuten auf eine Paraffinkugel kauen, um die Speichelbildung anzuregen. Die produzierte Speichelmenge wird in einem Messbecher gemessen und mittels Teststreifen wird die Anzahl der Bakterien ermittelt.

Je nach Auswertung des Speicheltests entwickeln wir ein individuell auf Sie zugeschnittenes Vorsorgekonzept, um Schäden an Zähnen und Zahnfleisch langfristig vorzubeugen.


Erfahren Sie mehr über: Zahnmedizin