Zahnmedizin

Zahnersatz

Wieder richtig zubeißen.

Wenn eigene Zähne nicht mehr in ausreichender Anzahl vorhanden sind und deshalb nicht als Pfeiler für eine Brücke eingesetzt werden können und Implantate nicht in Frage kommen, sind Prothesen die richtige Versorgung.

Eine Prothese ist ein herausnehmbarer Zahnersatz, der dazu dient, die Kaufunktion, Sprache und Ästhetik wiederherzustellen.

Teilprothesen

Eine Teilprothese ist ein herausnehmbarer Zahnersatz, der an den restlichen, bestehenden Zähnen verankert wird. Die Prothese ist auf einer aus Metall, mit Kunststoff überzogenen Basis befestigt und besteht aus Kunststoffzähnen. Eine sehr gute Versorgung stellen teleskopierende Prothesen dar, die den Zahnhalteapparat der Trägerzähne schonen und sehr ästhetisch und komfortabel sind.

Vollprothesen

Eine Vollprothese ist ein vollständiger Ersatz des natürlichen Zahngebisses. Vor der individuellen Anfertigung einer Prothese wird der Kiefer des Patienten vermessen sowie die Bewegungs- und Kaumuster ausgewertet, um einen perfekten Sitz zu erzielen.


 

Verwendung von Cookies: Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme zu

 

Zur Werkzeugleiste springen